Modellsport

3 Beiträge

Jahresrückblick 2020

Jedes Jahr der gleiche Spaß
Mittlerweile ist es bei uns Tradition ein Jahresrückblick Video zu erstellen.
Auch in diesem schweren Jahr, haben wir uns das nicht nehmen lassen.

Der ORF Hassfurt bedankt sich bei allen die uns letztes Jahr als Gastfahrer besucht haben und hoffen euch auch im Jahr 2021 wieder bei uns begrüßen zu dürfen. .

Sobald es Infos gibt wann wir endlich wieder Fahren dürfen, erfahrt ihr das hier oder auf unserer Facebook Seite.



Saisonabschluss 2020

Guten Tag Rennsportkollegen,

Die Outdoor Saison 2020 endet leider schon wieder und dass bevor sie überhaupt richtig starten konnte…
Noch nie gab es in unserem Hobby so ein verrücktes Jahr wie das vergangene. Als im Frühjahr die Outdoor Saison begann, stand quasi schon fest, dass wir dieses Jahr mit unserem Hobby deutlich kürzer treten müssen und nicht auf die „normale“ Fahrzeit kommen die wir sonst abgespult haben. Trotz all der umstände konnten im Sommer dann doch einige Veranstaltungen deutschlandweit stattfinden. Auf unserer Strecke war dieses Jahr leider nur der „Normale“ Trainigsablauf möglich..

Ich bin guter Hoffnung, dass das Jahr 2021 besser ausschaut und wir wieder mehr unserem geliebten Hobby nachgehen können.

Bis dahin wünscht euch der ORF Hassfurt besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Bleibt Gesund!

Lockerung Corona

Hallo liebe Rennsportkollegen,
Ab Montag kehrt wieder etwas Normalität ein und die Lockerungen erlauben uns als Verein wieder Gastfahrer und Besucher aufs Gelände zu lassen. Da natürlich nur eine begrenzte Zahl an Plätzen auf dem Gelände vorhanden sind, ist eine vorherige Anmeldung Pflicht!

Anmelden könnt ihr euch mit einem Kontaktformular hier auf der Homepage, einer Mail an info@orf-hassfurt.eu oder mit einer kurzen Nachricht auf unserer Facebook Seite.

Bitte gebt bei eurer Anmeldung euren Wunschtag mit ungefährer Uhrzeit und eine Möglichkeit mit der wir euch erreichen können an. Dies kann eine Handynummer oder Mailadresse sein. Wenn ihr uns über Facebook kontaktiert, werden wir dort direkt auf eure Nachricht antworten.
Dies ist wichtig um die Anfrage zu bestätigen oder einen anderen Termin zu finden falls der gewünschte Tag schon zu voll ist.

Selbstverständlich gilt auch auf dem gesamten Gelände und dem Fahrerstand die Abstandsregelung von mindestens 1,5 Meter einzuhalten. Pro Strecke dürfen Maximal 4 Fahrer auf dem Fahrerstand stehen. Die Treppe zum Fahrerstand ist immer nur von einer Person zu betreten.

Bei Ankunft an dem Gelände ist das Tor zum Verein geschlossen und muss erst von einem Mitglied unseres Vereins aufgeschlossen und anschließend wieder verschlossen werden. Außerdem müsst ihr euch in eine Liste eintragen mit eurem Daten. Auch eine Handynummer muss dort angegeben werden.

Wir hoffen ihr seid alle gut durch diese schwere Zeit gekommen und freuen uns euch bei uns begrüßen zu dürfen.